Teilnahmebedingungen und Datenschutzerklärung

Teilnahmeberechtigt an den Angeboten der Football School sind Kinder und Jugendliche im Alter von 3 bis 14 Jahren. Wird die Mindestteilnehmerzahl vor Veranstaltungsbeginn nicht erreicht, so steht die Durchführung der Veranstaltung im Ermessen der Verantwortlichen der Football School. Sofern die Veranstaltung aufgrund Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl bzw. höherer Gewalt abgesagt wird, besteht ein Anspruch auf Rückzahlung der gezahlten Teilnehmergebühr. Eine Teilnahme kann aufgrund beschränkter Kapazitäten nicht garantiert werden. Sollten mehr Bewerber als Plätze vorhanden sein, entscheiden die Verantwortlichen der Football School über die Vergabe. Wird ein gebuchter Fußballkurs bis zum Kursbeginn storniert, fallen 5%
Bearbeitungsgebühr auf den Kurspreis an. Wird ein Fußballcamp bis 4 Wochen vor Campbeginn storniert fallen 5 % Bearbeitungsgebühr an. Wird ein Fußballcamp innerhalb 4 Wochen vor Campbeginn storniert, fallen 50 % Stonierungsgebühr an.
Bei Rücktritt nach Kurs- oder Campbeginn, werden keine Kosten zurückerstattet. Mit der Absage sind alle Ansprüche an den Veranstalter erloschen. Bei Absage während des Kurses, auf Grund Krankheit oder sonstigen Gründen, werden keine Kosten
refundiert. Absagen müssen in jedem Fall schriftlich per Email (office@footballschool.at) oder Post (Football School, Wimbergergasse 35/22, 1070 Wien) mitgeteilt werden.

Bei den Fußballkursen kann man sich zum kostenlosen Schnuppertraining via Webseite und unseren Buchungspartner courseticket.com anmelden. Das Schnuppertraining ist unverbindlich. Will man nach dem Schnuppertraining regelmäßig am Fußballtraining teilnehmen, muss man sich verbindlich über unsere Webseite und unseren Buchungspartner courseticket.com für den Fußballkurs anmelden und unterliegt damit den Teilnahembedingungen. Die Teilnahmebedingungen gelten für sämtliche mit der Football School angebotenen Veranstaltungen.

Einverständniserklärung zur Veröffentlichung von Fotos und
Medienmaterial

Die Erziehungsberechtigten erklären sich einverstanden, dass Einzel- und Gruppenaufnahmen ihres Kindes angefertigt und im Zusammenhang mit der Veranstaltung in den Medien der Football School verwendet werden dürfen.Darüber hinaus erklären sie sich einverstanden, das Aufnahmen für öffentlichen Medien angefertigt werden dürfen und dementsprechend auch publiziert werden.

Datenschutzerklärung

Die Football School verpflichtet sich, keine Daten an Dritte weiterzugeben. Ausschluss Der Teilnehmer/ die Teilnehmerin ist verpflichtet, den Anordnungen der Trainer der Football School Folge zu leisten. Die Verantwortlichen der Football School behalten sich das Recht vor, Teilnehmer bei wiederholter, grober Nichtbeachtung der Anordnungen von der Veranstaltung auszuschließen. Der/die Erziehungsberechtigte ist dann verpflichtet, den Teilnehmer/die Teilnehmerin nach vorheriger
Benachrichtigung schnellstmöglich von der Veranstaltung abzuholen. Ein Anspruch auf Rückzahlung der Teilnahmegebühr besteht in diesem Fall nicht.

Kranken-, Haftpflicht- und Unfallversicherung

Mit der Anmeldung wird bestätigt, dass der Teilnehmer/die Teilnehmerin körperlich gesund und sportlich voll belastbar ist sowie keine ansteckenden Krankheiten hat. Es besteht eine Informationspflicht für die Einnahme von Medikamenten, vorhandenen
Allergien und wenn der Teilnehmer/ die Teilnehmerin bestimmte Übungen nicht ausführen darf. Verletzungen sowie der Weg zum / vom Trainingsort sind durch die jeweilige Versicherungen der Erziehungsberechtigten abgesichert. Der Teilnehmer / die Teilnehmerin muss über den Erziehungsberechtigten kranken und haftpflichtversichert sein. Medizinische Behandlungskosten aufgrund von Verletzungen und/oder Erkrankungen sind durch die Krankenversicherung des Erziehungsberechtigten abgedeckt. Der Abschluss einer Unfallversicherung wird empfohlen. Die Football School übernimmt für den Verlust von Wertsachen keine Haftung.