Alexander Schneider

Unser pädagogischer Leiter Mag. Alexander Schneider ist seit dem Start der Football School 2014 mit dabei. Er ist Diplom-Psychologe und hat postgraduelle Ausbildungen in den Bereichen Sportpsychologie, NLP-Coaching und Mentaltraining abgeschlossen. Aktuell befindet er sich gerade in der Ausbildung zum Psychotherapeuten. 

 

In seinem Hauptberuf leitet Alexander Schneider seit 2011 das interkulturelle Straßenfußballprojekt Käfig League, bei dem Kindern und Jugendlichen in den Wiener Parks über Fußball soziale Werte vermittelt werden. Seit 2013 ist er als Sportpsychologe in der Fußballakademie der Wiener Austria tätig. Seit 2019 betreut er auch beim ÖFB die österreichische Juniorennationalmannschaft (Jahrgang 2003) in diesem Bereich.

Als Trainer ist er derzeit als Cheftrainer der Käfig League-Herrenmannschaft tätig, die aktuell in der 1. Österreichischen Futsalbundesliga spielt. In der Vergangenheit hat er bereits als Spielertrainer, ebenfalls mit der Käfig League, den Meistertitel in der österreichischen Kleinfeldfußballiga sowie mit dem SC Cover-Direct die Diözesanfußballmeisterschaft gewonnen. Als Trainer der Special Violets, der Fußballmannschaft für Menschen mit Behinderung des FK Austria Wien, konnte Alexander Schneider ebenfalls bereits zahlreiche Erfolge feiern.

Kooperationspartner werden

Die Football School ist stets bemüht ihr Angebot auszubauen und zu erweitern. Falls auch Sie in Ihrem Kindergarten oder Ihrer Schule regelmäßig ein Fußballtraining anbieten wollen, wenden Sie sich bitte an marketing@footballschool.at.

Sponsor werden

Die Football School bietet zahlreiche Möglichkeiten für Sponsorings an Gerne finden wir auch auch eine maßgeschneiderte und individualisierte Lösung für Ihr Unternehmen. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an partner@footballschool.at.

Trainer werden

Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihren sportlichen Lebenslauf und ein Motivationsschreiben zu. Im Rahmen des Sportwissenschafts- und Pädagogikstudiums können Sie bei uns auch Praxiserfahrungen sammeln.